Flanscharmaturen

Armaturen zum Abdichten, Verbinden und Schließen von Rohren und Gehäusen. Dabei werden zwei Flanscharmaturen miteinander verschraubt und mit Muttern gesichert. Mit Hilfe einer Dichtung dazwischen ist die Verbindung leckagefrei. Die Flanscharmaturen werden je nach Anwendungsbereich aus Aluminium, Stahl oder Edelstahl angeboten.

Ermitteln Sie hier die korrekte Größe für Ihre Installation:
Maße für Flanscharmaturen

Filter
Blindflansch
Quadratflansch als Blindflansch wahlweise aus Stahl verzinkt oder nichtrostender Stahl (NIRO).

Ab 19,04 €*
DIN Blindflansch, Stahl schwarz
Blindflansch DN 80, Lochabstand 160 mm, 8 Bohrungen Blindflansch DN 100, Lochabstand 180 mm, 8 Bohrungen Blindflansch DN 150, Lochabstand 240 mm, 8 Bohrungen

Ab 58,31 €*
Festflansch mit Schlauchtülle und Sicherungsbund EN 1092, Edelstahl
Festflansch PN 16 mit Schlauchtülle und Sicherungsbund EN 1092 für Schaleneinbindung aus Edelstahl. Eigenschaften DIN-Flansch PN 16 Edelstahl (316) V4A mit Sicherungsbund Die Schlaucheinbindung erfolgt mittels Schalen-Schlauchklemmen (Klemmschalen) nach EN 11420-3 (DIN 2817). Lieferung ohne Klemmschalen Klemmschalen separat im Shop erhältlich (siehe Zubehör) Vorteile des KlemmschalensystemsDie Verbindung zwischen Schlauchstutzen mit Sicherungsbund, Klemmschalensystemen nach EN 11420-3 und dem passenden Schlauch gelten als eine der hochwertigsten Verbindungen. Ist der Schlauch richtig dimensioniert, greift der Sicherungssteg der Klemmschale tief genug in den Sicherungsbund des Schlauchstutzens ein. Mit Hilfe der vier Innensechskantschrauben der Klemmschalen wird eine hohe Spannkraft auf das Rippenprofil der Klemmschale erreicht, welches den Schlauch auf die Armatur presst. Nicht nur die einfache und schnelle Montage mit Standard-Werkzeugen ist ein weiterer Vorteil, auch die geringe Verletzungsgefahr, weil es im ganzen Verbund keine scharfen Kanten gibt.

Ab 155,89 €*
Festflansch mit Schlauchtülle und Sicherungsbund, Stahl verzinkt
Rillenstutzen / Schlauchtülle mit festem DIN-Flansch DN 100 mit 100 mm Tülle. Eigenschaften DIN-Flansch PN 10/16 Stahl / verzinkt mit Sicherungsbund Die Schlaucheinbindung erfolgt mittels Schalen-Schlauchklemmen (Klemmschalen) nach EN 11420-3 (DIN 2817). Lieferung ohne Klemmschalen Klemmschalen separat im Shop erhältlich (siehe Zubehör) Vorteile des KlemmschalensystemsDie Verbindung zwischen Schlauchstutzen mit Sicherungsbund, Klemmschalensystemen nach EN 11420-3 und dem passenden Schlauch gelten als eine der hochwertigsten Verbindungen. Ist der Schlauch richtig dimensioniert, greift der Sicherungssteg der Klemmschale tief genug in den Sicherungsbund des Schlauchstutzens ein. Mit Hilfe der vier Innensechskantschrauben der Klemmschalen wird eine hohe Spannkraft auf das Rippenprofil der Klemmschale erreicht, welches den Schlauch auf die Armatur presst. Nicht nur die einfache und schnelle Montage mit Standard-Werkzeugen ist ein weiterer Vorteil, auch die geringe Verletzungsgefahr, weil es im ganzen Verbund keine scharfen Kanten gibt.

Ab 222,53 €*
Festflansch mit Schlauchtülle, Stahl verzinkt
Rillenstutzen / Schlauchtülle mit festem DIN-Flansch. Eigenschaften DIN-Flansch PN 10/16 Stahl / verzinkt ohne Sicherungsbund Technische Daten Flansch/TülleDN/mm Außen-Ømm Anzahl Löcher  Lochabstand  DN 80 / 75 200,0 8 160,0 DN 100 / 100 220,0 8 180,0 DN 125 /125 250,0 8 210,0 DN 150 / 150 285,0 8 240,0 DN 200 / 200 340,0 8 295,0

Ab 108,29 €*
Festflansch mit Sicherungsbund DIN 2673, Stahl verzinkt
Festflansch PN 10/16 mit Sicherungsbund DIN 2673 für Schalen-Einbindung, glatter Schlauchstutzen mit Sicherungsbund, aus Stahl verzinkt. Agrarflansch DN 150 verzinkt mit aufgeschweißtem Sicherungsbund nach DIN 2576. Die Schlaucheinbindung erfolgt mittels Schalen-Schlauchklemmen (Klemmschalen) nach EN 11420-3 (DIN 2817). Lieferung ohne Klemmschalen Klemmschalen separat im Shop erhältlich (siehe Zubehör) Vorteile des KlemmschalensystemsDie Verbindung zwischen Schlauchstutzen mit Sicherungsbund, Klemmschalensystemen nach EN 11420-3 und dem passenden Schlauch gelten als eine der hochwertigsten Verbindungen. Ist der Schlauch richtig dimensioniert, greift der Sicherungssteg der Klemmschale tief genug in den Sicherungsbund des Schlauchstutzens ein. Mit Hilfe der vier Innensechskantschrauben der Klemmschalen wird eine hohe Spannkraft auf das Rippenprofil der Klemmschale erreicht, welches den Schlauch auf die Armatur presst. Nicht nur die einfache und schnelle Montage mit Standard-Werkzeugen ist ein weiterer Vorteil, auch die geringe Verletzungsgefahr, weil es im ganzen Verbund keine scharfen Kanten gibt. Technische Daten Flansch  Tüllemm Lochabstandmm Anzahl derBohrungen DN 50 50,0 125,0 4 DN 80 75,0 160,0 8 DN 100 100,0 180,0 8 DN 125 125,0 210,0 8 DN 150 150,0 240,0 8

Ab 96,39 €*
Flansch mit Schlauchtülle, Stahl verzinkt
Flansch mit Schlauchtülle, Stahl verzinkt

Ab 31,54 €*
Flanschbogen 45°, Stahl verzinkt
Flanschbogen 45°, Stahl verzinkt

Ab 119,00 €*
Flanschbogen mit Schlauchtülle 45°, Stahl verzinkt
Flanschbogen mit Schlauchtülle 45°, Stahl verzinkt

Ab 95,20 €*
Flanschbogen mit Schlauchtülle 90°, Stahl verzinkt
Flanschbogen mit Schlauchtülle 90°, Stahl verzinkt

Ab 82,11 €*
Flanschdichtung für DIN-Flansch
Flanschdichtung PN16 für DIN-Flansch.

Ab 3,21 €*
Flanschreduzierung 6" / 8", Stahl verzinkt
Flanschreduzierung / Flanschübergang 6" / 8", Stahl verzinkt

101,15 €*
Flanschübergangsstück, Stahl verzinkt
Flanschübergangsstück aus verzinktem Stahl Übergang von DIN-Flansch auf Quadratflansch. Technische Daten FlanschZoll DIN-Flanschmm 4" 100,0 5" 125,0 6" 150,0 8" 200,0 / 8-Loch

Ab 136,85 €*
Gewindeflansch mit Innengewinde, DIN 2566 / EN 1092-1 (Typ 13), PN 16, Edelstahl
Der Gewindeflansch PN 16, DIN 2566 ist ein standardmäßiger Innengewindeflansch aus Edelstahl 316 (V4A) nach DIN 2566. Die Armatur hat einen DIN-Flansch x Innengewinde Anschluss. Technische Daten Nennweite  Lochkreismm Bohrungen  InnengewindeZoll DN 50 125 4 2" (56,7 mm) DN 65 145 4 2 1/2" (72,3 mm) DN 80 160 8 3" (85,0 mm) DN 100 180 8 4" ( 110,1 mm)

Ab 116,03 €*
Gewindeflansch, Stahl verzinkt
DIN-Flansch mit Innengewinde aus verzinktem Stahl. Technische Daten Nennweite  Lochabstand /-kreismm Bohrungen  InnengewindeZoll DN 50 125 4 2" (56,7 mm) DN 65 145 8 2 1/2" (72,3 mm) DN 80 160 8 3" (85,0 mm) DN 100 180 8 4" ( 110,1 mm)

Ab 35,58 €*
Gummiflachdichtung für 4-Loch-Flansch mit 4 Sechskantschrauben und -muttern
Gummiflachdichtung für 4-Loch-Flansche mit 4 Sechskantschrauben und -muttern. Technische Daten Außenmaßmm Lochabstandmm Für FlanschZoll 180 x 180 150 4 - 6 230 x 230 180 8

Ab 8,93 €*
Kreuzstück mit 4 x Flansch, Stahl verzinkt
Kreuzstück mit 4 x Flansch, Stahl verzinkt

Ab 249,90 €*
Losflansch mit Schlauchtülle, Stahl verzinkt
Schlauchtülle mit losem DIN-Flansch zum Schlaucheinband mit Schlauchschellen DIN-Flansch PN 10/16 Stahl verzinkt

Ab 117,22 €*
Losflansch mit Sicherungsbund DIN 2673, Edelstahl
Losflansch PN 10/16 mit Sicherungsbund DIN 2673 für Schalen-Einbindung mit glattem oder gerilltem Schlauchstutzen aus Edelstahl. Achtung: Der Artikel wird derzeit von glattem Stutzen auf Rillenstutzen umgestellt. Wir liefern je nach aktueller Verfügbarkeit. Die Schlaucheinbindung erfolgt mittels Schalen-Schlauchklemmen (Klemmschalen) nach EN 11420-3 (DIN 2817). Lieferung ohne Klemmschalen Klemmschalen separat im Shop erhältlich (siehe Zubehör) Vorteile des KlemmschalensystemsDie Verbindung zwischen Schlauchstutzen mit Sicherungsbund, Klemmschalensystemen nach EN 11420-3 und dem passenden Schlauch gelten als eine der hochwertigsten Verbindungen. Ist der Schlauch richtig dimensioniert, greift der Sicherungssteg der Klemmschale tief genug in den Sicherungsbund des Schlauchstutzens ein. Mit Hilfe der vier Innensechskantschrauben der Klemmschalen wird eine hohe Spannkraft auf das Rippenprofil der Klemmschale erreicht, welches den Schlauch auf die Armatur presst. Nicht nur die einfache und schnelle Montage mit Standard-Werkzeugen ist ein weiterer Vorteil, auch die geringe Verletzungsgefahr, weil es im ganzen Verbund keine scharfen Kanten gibt.

Ab 185,64 €*
Losflansch mit Sicherungsbund DIN 2673, Stahl verzinkt
Losflansch PN 10/16 mit Sicherungsbund DIN 2673 für Schalen-Einbindung mit glattem oder gerilltem Schlauchstutzen aus Stahl verzinkt. Achtung: Der Artikel wird derzeit von glattem Stutzen auf Rillenstutzen umgestellt. Wir liefern je nach aktueller Verfügbarkeit. Die Schlaucheinbindung erfolgt mittels Schalen-Schlauchklemmen (Klemmschalen) nach EN 11420-3 (DIN 2817). Lieferung ohne Klemmschalen Klemmschalen separat im Shop erhältlich (siehe Zubehör) Vorteile des KlemmschalensystemsDie Verbindung zwischen Schlauchstutzen mit Sicherungsbund, Klemmschalensystemen nach EN 11420-3 und dem passenden Schlauch gelten als eine der hochwertigsten Verbindungen. Ist der Schlauch richtig dimensioniert, greift der Sicherungssteg der Klemmschale tief genug in den Sicherungsbund des Schlauchstutzens ein. Mit Hilfe der vier Innensechskantschrauben der Klemmschalen wird eine hohe Spannkraft auf das Rippenprofil der Klemmschale erreicht, welches den Schlauch auf die Armatur presst. Nicht nur die einfache und schnelle Montage mit Standard-Werkzeugen ist ein weiterer Vorteil, auch die geringe Verletzungsgefahr, weil es im ganzen Verbund keine scharfen Kanten gibt.

Ab 83,18 €*
T-Stück mit 2 x Flansch 6" und 1 x V-Teil 159
T-Stück mit 2 x Flansch 6" und 1 x V-Teil 159, verzinkt.

154,94 €*
T-Stück mit 3 x Flansch, NIRO
T-Stück mit 3 x Flansch, NIRO

Ab 416,50 €*
T-Stück mit 3 x Flansch, verzinkt
T-Stück mit 3 x Flansch, verzinkt

Ab 116,03 €*
Vorschweißflansch DIN 2633
Vorschweißflansch DIN 2633, 16 bar. Technische Daten Nennweite  Lochabstandmm Bohrungen  Bohrung  DN 50 125 4 50 / 60,3 DN 65 145 4 70 / 76,1 DN 80 160 8 80 / 88,9 DN 100 180 8 100 / 108,0 DN 125 210 8 125 / 133,0 DN 150 240 8 150 / 159,0 *DN 200 295 8 200 / 219,7 DN 200 295 12 200 / 219,7 *8 bar und ohne Bund

Ab 38,08 €*